In zentraler Lage vom Mainzer Stadtteil Drais, weniger 10 Autominuten von der Mainzer Innenstadt entfernt, liegt in ruhiger Idylle das familiär geführte Gästehaus Reiser. Ursprünglich im Jahre 1835 erbaut wurde das Haus zum Gästehaus im Jahre 2000 umgebaut und bietet den heutigen Komfort.

Drei Doppelzimmer, ein 3-Bettzimmer und ein Dachgeschoßappartement für bis zu 4 Personen werden alle mit Dusche-WC, Kabel-TV, Internet, Kühlschrank und Kaffeemaschine angeboten. Einige der Einheiten haben zusätzlich eine kleine Kochgelegenheit. Die Doppelzimmer stehen auch für eine Einzelbelegung zur Verfügung.

Eine Bäckerei befindet sich gegenüber. Zwei Gaststätten befinden sich in der nächsten Straße. Der nächste Supermarkt ist in 150 Meter zu erreichen. Die Stadtbuslinien 54 und 55 halten in ca. 100 Meter Entfernung.